Walderlebnisse für Gruppen

Die KlimaWaldMeister

WAS sind „Die KlimaWaldMeister“? 

Besucht den KlimaWaldErlebnis-Lehrpfad auf dem Sonsbecker Dürsberg und erlebt den Wald direkt vor Eurer Haustüre. Dort lernt Ihr, was der Klimawandel mit dem Wald zu tun hat. Ihr erforscht gemeinsam, warum ein Wald wie eine Klimaanlage funktioniert und findet heraus, wie der Wald der Zukunft aussehen könnte. Macht mit und werdet richtige KlimaWaldMeister!  

WAS könnt IHR im Wald erleben?

Im Wald angekommen, starten wir nach einer kleinen  Kennenlernrunde in dem Walderlebnistag.
Zum Einstieg  werden wir beim gemeinsamen Entdecken, Forschen und Spielen, folgende Fragen beantworten:

  • Welche Superkräfte haben die Bäume auf dem Dürsberg? 
  • Warum ist dieser Wald ein richtiger KlimaMeister? 
  • Wie könnte der Wald der Zukunft aussehen?
  • Was kann jeder Einzelne zum Schutz der Wälder beitragen? 


Im Anschluss dürft Ihr bei einer interaktiven KlimaWaldRallye den KlimaWaldErlebnisPfad erobern. Ausgestattet mit dem KlimaWald Rallye-Rucksack werdet Ihr als Team, knifflige Forschungsaufgaben zum Thema Wald und Klima selbstständig lösen. 

 

Als richtige KlimaWaldMeister wird Euch zum Abschluss die KlimaWaldMeister-Urkunde überreicht. 

WER kann mitmachen? 

„Die KlimaWaldMeister“ ist ein Bildungsangebot, was in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), WunderWeltWald und der Gemeinde Sonsbeck  für den KlimaWaldErlebnisPfad am Sonsbecker Aussichtsturm entwickelt wurde. Das außerschulische Bildungsangebot richtet sich an Schulkinder aller Schulformen und wurde nach den Grundsätzen der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und der zertifizierten Waldpädagogik  konzipiert und an den Bildungsplan angepasst. 

"Die KlimaWaldMeister" ist ein Bildungsangebot am KlimaWaldErlebnis-Lehrpfad auf dem Sonsbecker Dürsberg.

Das Bildungsangebot ist für jede Schulform entwickelt worden.

Die Schulkinder werden durch eine/n qualifizierte/n WaldpädagogIn begleitet.

Das Programm dauert ca. vier Schulstunden, zuzüglich Anreise und Pausen.

Macht mit!

Das Bildungsangebot wird individuell an jede Zielgruppe und deren Bedürfnissen angepasst. Besondere Wünsche und Programmvariationen können gerne mit mir abgesprochen werden! 

Kosten für den Walderlebnistag werden individuell abgestimmt. 

WO könnt IHR uns finden?

Der KlimaWaldErlebnis-Lehrpfad liegt zwischen Xanten und Sonsbeck. Durch die naheliegende Bushaltestelle "Bergrücken" hat der Standort eine gute Anbindung an den ÖPNV. Direkt neben der Bushaltestelle befindet sich ein großer Wanderparkplatz. Der Fußweg von Bushaltestelle und Wanderparkplatz zum KlimaWaldErlebnis-Lehrpfad beträgt 800m. 

Das Gemeinschaftsprojekt ist in Zusammenarbeit mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) - Kreisverband Wesel e.V., WunderWeltWald und der Gemeinde Sonsbeck  entwickelt worden.

Die SDW engagiert sich seit 1947 für die waldbezogene Bildung und die Förderung von Naturbewusstsein. In diversen Projekten wie z.B. „Das WaldMobil“, „Die Klimakönner“ oder „Soko Wald“  und ist bundesweit in der außerschulischen Bildung aktiv. Die SDW bietet allen interessierten Menschen eine Plattform,  sich ebenfalls für den Wald zu engagieren. 

Das Projekt wurde gefördert durch das Land Nordrhein-Westfalen und die Bundesrepublik Deutschland
im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)“
sowie durch die LAG Niederrhein e.V. und den zugehörigen Kommunen Alpen, Rheinberg, Sonsbeck und Xanten. 

Noch Fragen?

Falls Du gerne mit mir über Deine Fragen und Anmerkungen sprechen möchtest, kannst Du mich per WhatsApp oder telefonisch unter 0157 501 788 04 erreichen.